Ein wichtiger Schritt aber noch viel zu tun

Man stellt es sich immer so leicht vor,  eine eigene Firma zu gründen. Es sind viel mehr Schritte notwendig, als man anfangs denkt. Zudem haben wir uns auch zum Ziel gesetzt, quasi zeitgleich mit unserer Gründung auch unsere erste App zu veröffentlichen.

Wie Paul bereits im letzten Beitrag geschrieben hat sind es noch einige Punkte, die wir erledigen müssen. Aber wir haben es bald geschafft.

Da wir an unserem Notartermin ein wunderschönes Wetter hatten, haben wir es uns in dieser herrlichen Location gut gehen lassen.

Der Mensch muss ja auch etwas Essen um Leistung zu bringen und das haben wir getan bei leckerem Flammkuchen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*