Kurzes Update zu putzich

Lange war es etwas still um putzich. Das liegt zum einen an der Firmengründung, die sehr viel Organisatorisches mit sich bringt.

 

Der Hauptgrund jedoch ist die Tatsache, dass wir die komplette App umgeschrieben haben. Nahezu jeder Bereich wurde neu designed und angepasst. Wir haben viele Iterationsstufen durchlaufen. Neue Ideen mit reingebracht und teilweise wieder verworfen. Leider sind dadurch an einigen Stellen Konfigurationen und Ansichten entstanden, die vom Kontext dorthin nicht passen oder generell nicht mehr relevant waren. Um den Code möglichst sauber und wartbar zu halten, haben wir beschlossen anstelle eines refactoring, die Codebase neu zu schreiben. Vieles konnte aber auch wiederverwendet werden, sodass der Aufwand sich in Grenzen hielt.

Herausgekommen ist eine intuitivere Anwendung, die in sich klarere Formen hat und noch mehr Spaß macht.

Aber nicht nur die App sondern auch im Backend wurde ordentlich gewerkelt. Andere Datenbank, mehr Tests und optimierte Requests sind das Ergebnis. Auch das Thema Sicherheit ist uns wichtig und daher wird das Backend nur noch über https angesprochen.

Die App wird in den nächsten Tagen unter den Testern verteilt und läuft intern als Release Candidate 1.

Die Landingpage wurde bereits aktualisiert.

Für die Detailverliebten unter euch hier eine kurze Liste der Änderungen:

  • neues Icon
  • fast jeder Bereich wurde neu bzw. umgeschrieben
  • Ansichten überarbeitet
  • Einige Bilder der Aktionen ausgetauscht
  • Neues Statistik Framework (selbst geschrieben)
  • Neuer Fataler Fehler Screen hinzugefügt
  • Wartungsmodus aktualisiert sich nun selbst
  • Neue HTML Emails vom System
  • Meldungen vom System in der Timeline je nach Zeit und Aktion
  • Ausgewählter Tag wird in Timeline und Aktionen angezeigt
  • Möglichkeit Aktionen für vergangene Tage hinzuzufügen
  • Neue leere Timeline mit Animation
  • Beschreibung für jede Aktion und neuer Screen auf Long Press event
  • Erfassen einer Zeitdauer für die Aktionen
  • Backend komplett auf andere Datenbank umgeschrieben
  • Backend neue Requests erstellt und Fehlerbereinigungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*